Link zur Webseite glauben2017.de

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

Kirchentag 2017 - Quartiergarantie und Sonderbusse nach Berlin und Wittenberg

Insgesamt 60.000 Teilnehmende des Kirchentages 2017 werden in 200 Schulen der Hauptstadtregion untergebracht. Die Gäste übernachten in Klassenräumen und bekommen ein Frühstück von den gastgebenden Gemeinden.
Ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Familien und Menschen mit Behinderung können bei privaten Gastgeberinnen und Gastgebern übernachten. Hierfür stehen bereits 4.000 Quartiere zur Verfügung.

Eine Übernachtung im Quartier, mit Schlafsack und Isomatte in einem Klassenraum oder bei Einheimischen in der privaten Wohnung, ist die eindruckvollste Art, den Kirchentag zu erleben. Hierfür gibt es eine Quartiergarantie in Berlin oder Potsdam bei Anmeldung bis zum 19. März 2017 unter  https://www.kirchentag.de/no_cache/teilnehmen/anmelden.html . Zudem kann bei Anmeldung vor dem 19. März 2017 das Badenquartier als Wunsch angegeben werden.

Der Landesausschuss Baden fährt am Mittwoch, den 24. Mai 2017 mit vier Bussen über mehrere Städte Badens nach Berlin und Wittenberg. Für alle Routen stehen noch freie Plätze zur Verfügung.
Die Routen beginnen in Konstanz, Bretten, Lörrach und Heidelberg. Informationen zu den einzelnen Routen finden Sie unter http://www.kirchentagbaden.de/content/e8048/
Am Sonntag, den 28. Mai 2017 fahren die Busse, mit Zwischenstation beim großen Festgottesdienst auf den Elbwiesen in Wittenberg, wieder zurück.
Bitte buchen Sie die Busfahrt unter http://www.holger-tours.de/kirchentag-2017/    
ACHTUNG: Der Anmeldeschluss vom 31. Januar 2017 wurde ebenfalls verlängert!!
Weitere Informationen zum Kirchentag finden Sie unter http://www.kirchentagbaden.de/content/e8048/  und https://www.kirchentag.de/.

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Elke Piechatzek per Mail mail@kirchentag-baden.de oder telefonisch 06331-6980270 zur Verfügung.

Zum Transfer aus der Region Konstanz können Sie sich auch gerne an Bezirksjugendreferentin Christiane DegenhartTel. 07531-9095-65 oder bezirksjugend@kbz.ekiba.de wenden.

Doris Banzhaf, ekiba


Andacht Oktober 2017

zu Lukas 15, 10 von

Weiterlesen...

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers