Link zur Webseite glauben2017.de

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

captcha

Seminar Einstieg ins Fundraising in Singen

Wieviel Geld brauchen Sie für Ihr Vorhaben? Und bis wann brauchen Sie das Geld? Mit diesen Fragen fordert Referent Dr. Torsten Sternberg nach einer kurzen Vorstellungsrunde beim Seminar "Einstieg ins Fundraising" am 21. Oktober 2017 in Singen heraus. Ein Teilnehmer gibt seine Eindrücke vom Seminar wider.

Die Antworten könnten zusammenfassend lauten: Möglichst viel! Und möglichst bald!
Verständlich, denn unser Vorhaben ist überaus wichtig – zumindest aus unserer eigenen Teilnehmerperspektive. Schnell wird deutlich, dass diese Fragen auch unsere potentiellen Spender bewegen und dass die Qualität der Antworten und die Vorstellung unserer Vision allein entscheidend dafür sind, auch tatsächlich zu spenden.
Deshalb kommen wir nach einer Einführung zum Spendenaufkommen und Beweggründen von Spendern aktiv zum Einsatz und stellen unser jeweiliges Projekt vor – und setzten Gelerntes direkt in Form einer Zielgruppenanalyse um.
Der Kurs verläuft weiter sehr systematisch und behandelt nach und nach Fragen rund um Ziel und Vision, strategisches Konzept und Maßnahmen zum Erreichen des Projekts.

Immer wieder werden wir als Teilnehmer aktiviert, z.B. durch Gespräche mit „potentiellen Spendern“ und bei Austausch von Erfahrungen, was sehr hilfreich ist, um das eigene Vorhaben einmal von „außen“ zu betrachten und sich gegenseitig zu kalibrieren. Auch haben wir nun das Gefühl, ein kleines Netzwerk zu bilden, auf das zurückgegriffen werden kann.

Am Ende des Basiskurses halten wir das Handwerkszeug in den Händen, mit dem wir in unseren lokalen Fundraising-Gruppen einen strukturierten Plan für unser Vorhaben entwickeln und machbare, ergebnisorientierte Aktionen ableiten können. Dafür stehen uns neben den ausgehändigten Materialien auch weitere Broschüren und Vorlagen auf den angegebenen Internetseiten zur Verfügung.

Mit der Erkenntnis, dass gespendetes Geld eine Verdichtung erreichten Vertrauens ist, trennen sich nach einem intensiven Tag die Wege mit dem enthusiastischen Gefühl, sofort anzufangen.
Hr. Jäckel

Andacht Dezember 2017

zu Lukas 1, 78-79

Weiterlesen...

Margot Kässmann - ein Abend zum Advent

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers