Link zur Webseite glauben2017.de

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

captcha

Vortrag zum Ich-Wahn von Markolf Niemz.

Da die Selbstsucht global wuchert, fordert der Physiker Prof. Markolf Niemz ein Innehalten. Stacheldraht um Europa und Mexiko, BREXIT, Terrorismus sind Zeichen dafür, dass Institutionen und Menschen nach immer mehr Macht auf Kosten anderer greifen. Am Mittwoch, 22. November 2017 hält er um 18.15 Uhr an der Universität Konstanz, Raum A704 einen Vortrag.

Weiterlesen...

Jugendgottesdienst zur Reformation - neue Thesen aus dem Bezirk?

Knapp 80 Konfirmanden feierten am Samstag, 18. November in Radolfzell einen Jugendgottesdienst zum Thema "Reformation". Nach einem historisierenden Anspiel sollten die Jugendlichen selbst Thesen formulieren - was ihnen in ihrer Gemeinde gefällt, was so bleiben sollte, aber auch, was sie gerne anders hätten, was ihnen fehlt.

Weiterlesen...

Bruno Epple und Miss Otis im MGH Radolfzell

Zwei außergewöhnliche Veranstaltungen hat das Mehrgenerationenhaus in Radolfzell auf dem Programm. Am Freitag, 24. November um 17 Uhr ist der Mundartdichter Bruno Epple in der Teggingerstr. 16 zu Gast.

Weiterlesen...

13. Ökumenische Werkstatt: Damit es anders wird zwischen uns

Die Evangelischen Bezirksfrauen in Kooperation mit den katholischen Frauen laden herzlich zur 13. Ökumenischen Werkstatt ein. Dieses Mal steht der Dialog mit muslimischen Frauen udn Theologinnen im Zentrum. Die Ökumenische Werkstatt findet statt am Freitag, 24. November 2017 von 14.30-19 Uhr im Bildungszentrum Singen.

Weiterlesen...

Seminar Einstieg ins Fundraising in Singen

Wieviel Geld brauchen Sie für Ihr Vorhaben? Und bis wann brauchen Sie das Geld? Mit diesen Fragen fordert Referent Dr. Torsten Sternberg nach einer kurzen Vorstellungsrunde beim Seminar "Einstieg ins Fundraising" am 21. Oktober 2017 in Singen heraus. Ein Teilnehmer gibt seine Eindrücke vom Seminar wider.

Weiterlesen...

Papstwahlgedenken – ökumenisch und grenzüberschreitend

Ein feierlicher Festakt im Konzil mit Festvortrag, ein ebenso festlicher Gottesdienst im Münster – so beging die Stadt Konstanz am 11. November das Papstwahlgedenken, das 1417 mit der Wahl Martin V. zum neuen Papst das mittelalterliche Schisma der Kirche vorerst beendete. Das Besondere an diesem Gedenken war, dass es in bester Weise ökumenisch und grenzüberschreitend gefeiert wurde: Partnerkirchen und Gäste aus der Schweiz, aus Tschechien und aus der Partnerstadt Fontainbleau in Frankreich waren nicht nur geladen, sondern gestalteten aktiv mit. 

Weiterlesen...

Jugendgottesdienst am 18.11.2017 in Radolfzell

Weiterlesen...

Konzerte in der Christuskirche Radolfzell

Zwei besondere Konzerte finden in den nächsten Tagen in der Christuskirche Radolfzell statt. Am kommenden Samstag, 11. November um 19 Uhr musiziert das Bläserensemble "Bläser 2012" Musik von Freud und Leid. Die Leitung hat Helmut T. Hoffman.

Weiterlesen...

Reformationsfest in der Heiliggeistkirche auf der Reichenau

Die Gedanken sind frei … so sang ein Projektchor – ein Motto für den Abendmahlsgottesdienst auf der Insel. Die Kirche war sehr gut besucht (Erinnerungen an den Heiligen Abend wurden wach), es musizierten Viola und Orgel, Chorgesang erklang, aber auch die Gemeinde konnte der Reformatorentradition gemäß ihre Stimmen kräftig in vielen Liedern erheben. 

Weiterlesen...

Predigtreihe Reformation auf der Höri

Eine weitere Predigtreihe findet in Gaienhofen statt. An den Sonntagen, 12. und 19. November finden auf der Höri zwei Predigten zu "Solus Christus" und "Sola Scriptura" statt.

Weiterlesen...

Pfarrer Stahlmann in Gailingen eingeführt

Als freue sich der Himmel strahlte am Nachmittag des 15. Oktober in Gailingen die milde, goldene Herbstsonne vom Himmel. An diesem Sonntag hatten sich in der Friedenskirche in Gailingen zahlreiche Menschen versammelt, um den neuen Gemeindepfarrer Matthias Stahlmann für Büsingen und Gailingen in einem feierlichen Gottesdienst einzuführen.

Weiterlesen...

Pfarrer Bernd Stockburger in Gottmadingen eingeführt

Auch in Gottmadingen ist die Vakanzzeit vorbei: Ende September wurde Bernd Stockburger als neuer Gemeindepfarrer eingeführt. Stockburger, der bereits seit rund 14 Jahren in Gottmadingen wohnt und in dieser Zeit als Pfarrer im Schuldienst tätig war, hatte bereits im vergangenen Schuljahr die Konfirmandenarbeit übernommen. Nun ist er ganz in den Pfarrdienst zurückgekehrt.

Weiterlesen...

Andacht Dezember 2017

zu Lukas 1, 78-79

Weiterlesen...

Margot Kässmann - ein Abend zum Advent

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers