Konficup 2017

Lachende Gesichter, voller Einsatz beim Spiel, aber kein verbissener Ehrgeiz - und zwischen den Spielen Zeit zum Reden und Kennenlernen: Der 4. Konficup 2017 im Kirchenbezirk war wieder ein tolles Erlebnis, sowohl für die Konfirmanden, die sich auf der Höri, in Böhringen und Radolfzell auf ihre Konfirmation im Frühjahr vorbereiten, als auch für die Pfarrer und Gemeindemitarbeiter, die sie dabei begleiten.

Weiterlesen...

Bezirkskirchenratsitzung 17. Januar 2017

Der BKR musste leider zur Kenntnis nehmen, dass eine Bewerberin die Bewerbung zurückgezogen hat. Daher wird die Stelle eines / einer Fundraising-Beauftragten neu ausgeschrieben. Bewerbungen richten Sie bitte an das Dekanat.

Weiterlesen...

Blockflötenkonzert in Engen

Am Sonntag, den 19. Februar 2017 findet um 17 Uhr ein meditatives Konzert mit dem Blockflötenensemble Legno Cantando aus Engen unter der Leitung von Esther Meiers statt. Die 10 Spielerinnen haben ein abwechslungsreiches musikalisches Programm zusammen gestellt, bei dem alle Facetten des Blockflötenklangs zu hören sein werden.

Weiterlesen...

Vokalensemble Gaienhofen feiert Geburtstag!

In diesem Reformationsjubiläumsjahr schaut das Vokalensemble Gaienhofen auf sein ganz persönliches Jubiläum zurück: Es feiert sein 25jähriges Bestehen. Chorleiter und Dirigent Siegfried Schmidgall sowie die Mitglieders des rund 80köpfigen Chores freuen sich und feiern natürlich mit einem großen Jubiläumskonzert am 1. und 2. April 2017 in Radolfzell und Singen.

Weiterlesen...

Seelsorgekurs „Zeit schenken“

Ein neuer Ausbildungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Seelsorge startet im Februar am Hegau-Bodensee-Klinikum Singen. Dieser Kurs richtet sich an MitarbeiterInnen, die Menschen im Krankenhaus, im Alten- und Pflegeheim und in der Kirchengemeinde begleiten und dafür ihre Kompetenz ausbilden und erweitern möchten.

Weiterlesen...

Was glaubst du denn? - Vortragsreihe der vhs

Anlässlich des vierten Jahres des Konzilsjubiläums, das als "Jahr der Religionen" firmiert, hat die vhs des Landkreises Konstanz ein Vortragsprogramm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann.

Weiterlesen...

Die (ungehaltenen) Tischreden der Katharina Luther

Die Allensbacher haben warten am 25. Oktober mit einem Schauspiel auf. Das Ein-Frau-Stück wird dargeboten von der Berliner Schauspielerin Elisabeth Haug und musikalisch verbrämt mit Lauten- und Gitarrenmusik von David Pampuch.

Weiterlesen...

Ich bin gerne evangelisch: Sabine Neufang

Warum ich gerne evangelisch bin? Was gefällt mir am Evangelisch-Sein? Evangelisch sein heisst für mich.... In loser Folge stellen wir hier Statements von Bezirkskirchenräten (und anderen Menschen) vor, die sich dazu äußern möchten. Bezirkskirchenrätin und Vorsitzende der Bezirkssynode Sabine Neufang gibt dazu als dritte eine Stellungnahme ab. 

Weiterlesen...

Ein Fest mitten im Alltag - Singener Vesperkirche 2017 eröffnet

"Ein Fest mitten im Alltag. Eine heilsame Unterbrechung des Gewohnten. Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg!" Mit diesem Worten eröffnete Pfarrerin Andrea Fink am Sonntag, 15. Januar in der Lutherkirche in Singen den zweiten Jahrgang der Singener Vesperkirche. Eine Vision vierzehn Tage lang verwirklichen - das ist das Ziel der großen Speisungsaktion, das zahlreiche Sponsoren und rund 500 Helfer sich vorgenommen haben.

Weiterlesen...

Sponsoren machen sich bereit für die Vesperkirche 2017

In ausgesprochen aufgeräumter Atmosphäre fand am Donnerstag, 15. Dezember, das Sponsorentreffen für die Vesperkirche in Singen statt. Die Vorfreude auf das Ereignis, das von einer seltenen Integrationskraft ist, stand förmlich greifbar im Raum. Die über30 Anwesenden sassen dicht gedrängt und freuten sich sichtlich, mit von der Partie zu sein. 

Festgottesdienst zum Abschluss des Lutherjahres

Mit einem großen, musikalischen Festgottesdienst am31. Oktober 2017 in der Lutherkirche  beenden die Protestanten in Singen das Lutherjahr.

Weiterlesen...

Andreas Malessa kommt nach Engen

Im neuen Jahr laden wir Sie herzlich ein zum Vortrag in der Auferstehungskirche "Hier stehe ich, es war ganz anders. Eine literarisch-humorige Reise zu  Irrtümern über Luther" am Sonntagabend, 15. Januar 2017 um 18 Uhr.
Hämmerte Luther seine Thesen wirklich an die Kirchentür? Warf er mit einem Tintenfass nach dem Teufel? Holte er seine Frau in einem Heringsfass aus dem Kloster und pflanzte Luther wirklich ein Apfelbäumchen? Alles fröhlicher Unsinn!

Weiterlesen...

Andacht September 2017

zu Lukas 13, 30 von

Weiterlesen...

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers