Reformationsfest in Konstanz am 8. Juli

Mitten im Sommer – absichtlich in zeitlicher Nähe des Jan-Hus-Gedenktages am 6. Juli – findet in und um die Lutherkirche Konstanz herum ein Reformationsfest statt. Am 8. Juli werden die Konstanzer Gemeinden eine Palette dessen zeigen, was Evangelisch Sein und Leben für sie heisst.

Das wird musikalisch geschehen, aber auch in Gesprächen mit prominenten Konstanzer Persönlichkeiten und auf andere Weise. Und damit Sie dabei auch ihren leiblichen Hunger stillen können, werden den ganzen Tag über Radolfzeller Kulturwürste angeboten. Lassen Sie sich überraschen!

In der Lutherkriche beginnt das Festprogramm um 10 uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, gefolgt von stündlich wechselndenn Angeboten. Um 18 Uhr beginnt das Orgelkonzert "Reformation" mit Landeskantor Prof. Carsten Klomp. Ab 19.30 Uhr folgt die "Gospelnacht", ebenfalls in der Lutherkirche.

Gesamtprogramm des Reformationsfestes

Flyer

Reformationsfest
8. Juli 2017, 10-22 Uhr, Lutherkirche Konstanz

Andacht Juni 2017

zu Apostelgeschichte 5, 29 von

Weiterlesen...