Link zur Webseite glauben2017.de

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

captcha

Hier finden sie Veranstaltungen und Nachricht aus dem Bezirk zum Reformationsjahr 2017.

Schweinebraten und Gottes Gaben – Zu Gast bei Luthers

Eine bessere Kulisse hätten sich die Gäste des kulinarisch-geistlichen Abends „Zu Gast bei Luther“ am Freitag, 10. Februar in Konstanz gar nicht wünschen können: Den Luthersaal des Gemeindehauses der Lutherpfarrei, der einem Saal in der Wartburg im historisierenden Stil nachempfunden ist. Eine lange Tafel, am einen Kopfende Martin Luther im Talar und mit Barett, am anderen seine Frau Käthe. Schweinebraten und Erbsenpürree – das ist der Hauptgang, dazwischen gibt es Tischreden.

Weiterlesen...

Neue Wege gehen - Werkstatttag Reformation heute - mit detailliertem Programm

Reformation heisst Erneuerung. Erneuerung braucht die Kirche laufend. Deshalb wollen wir beim Werkstatttag in Böhringen nachdenken, was unsere Kirche, unsere Kirchen heute brauchen, welche neuen Wege wir gehen müssen, um die Frohe Botschaft von Gottes unendlicher Liebe und der Freiheit, die er schenkt, immer wieder "frisch" zu halten. Denn die Botschaft alleine ist nicht veraltet, nur befindet sie sich manchmal in alten, brüchigen Schläuchen....

Weiterlesen...

Zurück zur Schrift – Sola Scriptura: In vier Seminarabenden durch das Neue Testament

Einer der vier Grundsätze der Reformation lautet: Sola scirptura – allein die Schrift. An vier Seminarabenden wollen wir uns neu der Bibel zuwenden. Pastor Rainer Behrens wird an jedem Abend exemplarisch ein Buch des Neuen Testaments vorstellen, in Kleingruppen gibt es dann einen Austausch darüber. Pfarrer Gunnar Brendler wird die Abende in Kreuzlingen moderieren.

Die Veranstaltungsreihe findet im März in Konstanz und im Mai in Kreuzlingen statt.

Weiterlesen...

Luther-Oratorium mit Riesenchor in der SAP-Arena in Mannheim ist ausverkauft

Eine Musicalinszenierung mit 2200 Sängerinnen und Sängern aus Baden und der Pfalz, Symphonieorchester, Rockband und zahlreichen Musicalstars zum Leben des Reformators Martin Luthers erwartet die mit 10.000 Zuschauern ausverkaufte SAP-Arena Mannheim am Samstag, 11. Februar 2017 um 19 Uhr.

Weiterlesen...

Gemeindeforum und Zukunftswerkstatt

Eine Gemeindeforum und eine Zukunftswerkstatt anlässlich des Reformationsjubiläums veranstaltet die Evangelische Kirchgemeinde Kreuzlingen amm 28. April 2017. Denn "ecclesia semper reformanda" - die Kirche muss sich fortwährend reformieren.

Weiterlesen...

Lutherreise mit amerikanischen Theologen im April

Fällt aus wegen Mangel an Beteiligung
Eine Reise an die Wirkungsstätten und Orte, die in Martin Luthers Leben eine Rolle spielten, veranstaltet Dr. Rainer Behrens. Pastor der Chrischona-Gemeinde in Kreuzlingen.

Weiterlesen...

Essen wie zu Luthers Zeiten - leckere Zeitreise

Täglich über 20 Hausgäste waren neben ihren sonstigen Verpflichtungen rund um Haus und Hof keine kleine Herausforderung für Luthers Käthe, so dass sie ernsthaft überlegte, eine Art Kostgeld einzuführen, zumal Martins Gedanken und Worte von den Gästen eifrig mitgeschrieben wurden. Diese und andere Anedokten führten die ähnlich große Tafelrunde am Freitagabend im Luthersaal in Singen spielerisch in die Zeit Martin Luthers zurück.

Weiterlesen...

Ihr sollt fröhlich sein - Werke zur Reformation mit der Mädchenkantorei Basel und Saxophonquartett

Am Samstag, 17. Juni findet um 17 Uhr in der Lutherkirche Konstanz ein besonderes Konzert statt. Die Mädchenkantorei Basel konzertiert mit einem Saxophonquartett Werke aus der Reformationszeit.
Die Mädchenkantorei Basel ist ein Schweizer Mädchenchor, der sich seit 1991 über die Region Basel und die Schweiz hinaus einen Namen als Chorschule und Konzertchor gemacht hat. 2016/2017 feiert die Kantorei ihr 25jähriges Bestehen.  Die musikalische Leitung hat  Marina Niedel, die auch das Kinderchorparadies an der Lutherkirche in Konstanz leitet.

Weiterlesen...

Martin Luther - der Film

Die Evangelische Kirchengemeinde Kreuzlingen zeigt am 22. April um 19 Uhr den berühmten Luther-Film aus dm Jahre 2003 mit Joseph Fiennes in der Hauptrolle.

Weiterlesen...

Die (ungehaltenen) Tischreden der Katharina Luther

Die Allensbacher haben warten am 25. Oktober mit einem Schauspiel auf. Das Ein-Frau-Stück wird dargeboten von der Berliner Schauspielerin Elisabeth Haug und musikalisch verbrämt mit Lauten- und Gitarrenmusik von David Pampuch.

Weiterlesen...

Andacht Dezember 2017

zu Lukas 1, 78-79

Weiterlesen...

Margot Kässmann - ein Abend zum Advent

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers