Ökumenischer Frauentag 2018

„Wir haben die Wahl“ lautet das Motto des diesjährigen Ökumenischen Frauentages, der am 24. März 2018 von 13.30 – 18 Uhr in Radolfzell stattfindet. Auch dieses Jahr sind alle Frauen aus unserem Kirchenbezirk und darüber hinaus alle Interessierten herzlich eingeladen.

Vor 100 Jahren erhielten die Frauen in Deutschland endlich das Wahlrecht. Wie gut, dass es damals mutige Frauen gab, die dafür gekämpft haben. Anlass für uns, Frauen aus verschiedenen Epochen in den Blick zu nehmen, die sich stark gemacht haben dafür, dass die Gesellschaft  gerechter wird. Ihre Lebensgeschichten können inspirieren und ermutigen, selbst Verantwortung zu übernehmen, gemäß unserem Auftrag: „Sucht zuerst nach Gottes Gerechtigkeit“.
 
In Bibelarbeit, Workshops und Kaffeepause finden Sie Zeit zum Austausch.
Mit einem feierlichen  Gottesdienst endet der Frauentag.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Ihr ökumenisches Vorbereitungsteam

Flyer

Plakat
 
Bei der Planung hilft es uns ungemein, wenn Sie sich anmelden: bis  zum 20. März bei der
 
Diözesanstelle Bodensee-Hohenzollern (07731/87550) bh@esa-dioezesanstelle.de oder im                  Evangelischen Pfarramt Radolfzell (07732/2014) pfarramt@christuskirche-radolfzell.de
 

Andacht Juni 2018

zu Hebräer 13, 2 von

Weiterlesen...