Kinderferienwoche 2018 in der Lutherpfarrei Singen

Ein gelungenes Kooperationsprojekt zwischen Kirche und Schule fand in den Pfingstferien bereits zum siebten Mal in Singen statt. Am Dienstag nach Pfingsten (22. Mai 2018)  startete  die Kinderferienwoche, die von der Lutherpfarrei in Kooperation mit der Waldeckschule veranstaltet wurde.

70 Kinder im Grundschulalter und rund 20 Ehrenamtliche verbrachten bis Freitag täglich sieben bis acht Stunden miteinander. Das Programm, das pro Tag vier bis sechs unterschiedliche Aktivitäten bereithielt, war abwechslungsreich und vielfältig. Ausflüge auf den Hohentwiel, ins Kunst –und Hegaumuseum, in die Stadtbücherei und ins Tierheim standen ebenso auf dem Programm wie Selbstverteidigung, Spiel und Sport, Fußball, Besuch eines Hühnerstalls, Workshops zum Umgang mit Hunden und Pferden, Basteln und Backen. Zum Tagesbeginn und –abschluss kamen die Kinder jeweils in einem großen Kreis zusammen; nachmittags war es ein schönes Ritual, den anderen zu erzählen, was sie am Tag erlebt hatten. Die Kinder kommen aus unterschiedlichen Nationen und gehören unterschiedlichen Religionen an. Während der Woche sind sie zu einer großen Gemeinschaft zusammengewachsen. Eine großzügige Spende der Bürgerstiftung, ebenso die Spende einer Privatperson ermöglichten in diesem Jahr die Durchführung des Projektes. Herzlichen Dank!
Andrea Fink

Andacht Juni 2018

zu Hebräer 13, 2 von

Weiterlesen...