"Elias" in der Stephanskirche

Am Sonntag, 21. Juli, erklingt Felix Mendelssohns Oratorium "Elias" mit Bach-Chor und Kirchenchor Konstanz, den Rottweiler Münstersängerknaben, der Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben sowie vielen Projektsängerinnen und - sängern aus dem Kirchenbezirk Konstanz in der Konstanzer Stephanskirche.

Solisten sind Catherina Witting (Sopran I), Alexandra Schmid (Sopran II), Susanne Gritschneder (Alt), Kai Kluge (Tenor), Detlef Roth (Bass) und Jakob Thielemann (Knabensopran) unter der Leitung von Michael Stadtherr. Das Konzert mit über 150 Mitwirkenden beginnt um 19 Uhr,
Karten im Vorverkauf sind unter www.reservix.de
und bei BuchKultur Opitz am Stephansplatz erhätlich.

Gedanken zur Tageslosung vom 18.09.2020

Ich bin der HERR, der das Recht liebt und Raub und Unrecht hasst.
Jesaja 61,8

Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel. Denn der Herr straft dies alles.
1.Thessalonicher 4,6

Weiterlesen...

Andacht September 2020

Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat.

2.Kor 5,19

Weiterlesen...