Neues aus dem BKR vom 18.02.20

Zu Beginn der Sitzung gab es einen Einblick in den aktuellen Stand der Flüchtlingsarbeit des Diakonischen Werkes. Frau Uhl und Herr Vogt berichten von ihrer Arbeit. Sie stellen kurz die Zahlen für den Kirchenbezirk Konstanz vor – wie viele Geflüchtete derzeit hier leben, wo sie untergebracht sind und woher sie kommen.

Herr Vogt ist als Integrationsmanager ansprechbar rund um das Thema Wohnungs- und Arbeitssuche, behördliche und Gesundheits-Fragen. Er kann die Personen nicht einzeln zu Terminen begleiten, sie aber weitervermitteln und eine Erstberatung anbieten.

Frau Uhl ist Kirchenbezirksbeauftragte für Flucht und Migration. Ihre Arbeit fokussiert sich vor allem auf die Begleitung und Beratung von ehrenamtlichen Helferkreisen und der Organisation von interkulturellen Veranstaltungen (werden auf ekikon.de beworben). Vereinzelt berät sie Geflüchtete in Rechtsfragen und stellt Kontakte zu Rechtsanwälten her.

Bei weiteren Fragen zur Flüchtlingsarbeit kann gerne ein Kontakt hergestellt werden.

Des weiteren berichtet Frau Mauch über ihre Arbeit im Bereich Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Sie stellt u.a. den aktuellen Stand der neuen ekikon-Seite vor.  Ein Relaunch erfolgt voraussichtlich zu Ende März 2020. Zudem berichtet sie von der Pressearbeit, zeigt Presseclippings und den Jahresplan für 2020. Es stehen einige Veranstaltungen an:

Theologie-Grundkurse für die Ältesten, Finanz-Einführungskurs und verschiedene Veranstaltungen in Konstanz zum Jubiläum „200 Jahre evangelische Gemeinde Konstanz“. Diese Veranstaltungen werden zeitnah auf ekikon.de beworben.

Im Fundraising konnten im letzten Jahr Gelder über Stiftungsanträge gewonnen werden. Das wird auch in 2020 im Fokus sein. Zudem sind einige Charity Dinner angedacht, u.a. ein Krimidinner.

Darüber hinaus wird nach wie vor Fundraising-Beratung für die Gemeinden angeboten. Frau Mauch hat u.a. ein Fundraising Handbuch erstellt, das den Gemeinden zur Verfügung gestellt wird.

Aktuelle Informationen zum VSA Singen gibt es ab sofort auf deren neuer website https://www.vsa-singen.de/.

Gedanken zur Tageslosung vom 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1. Könige 8,52

Jesus spricht: Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Weiterlesen...

Monatsandacht August 2020

"Ich danke dir, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, das erkennt meine Seele.“

Psalm 139, 14

Weiterlesen...