Inklusion

 

„Inklusion ist gelungen, wenn jeder Mensch von der Gesellschaft akzeptiert wird. Genauso wie er ist. Weil Unterschiede normal sind.“

2009 hat Deutschland das Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ratifiziert: Damit ist der Anspruch auf eine inklusive Gesellschaft sogar geltendes Recht!

Wenn wir uns aber umschauen, gibt es leider noch sehr viele Barrieren. Barrieren, die sichtbar sind und auch Barrieren in unseren Köpfen. Es muss noch viel passieren, um Barrierefreiheit in Gesellschaft und Kirche zu verwirklichen.

Gedanken zur Tageslosung vom 08.04.2020

Erfreue mich wieder mit deiner Hilfe, und mit einem willigen Geist rüste mich aus. Psalm 51,14

Eure Traurigkeit soll zur Freude werden. Johannes 16,20

Weiterlesen...

Wochenandachten

Wochenandachten

Andacht April 2020

„Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.“ 1 Korinther Kap. 15 Vers 42

Weiterlesen...