Inklusionsbeauftragte

 

Seit Anfang 2014 ist Pfarrerin Sabine Wendlandt die Inklusionsbeauftragte des Evang. Kirchenbezirk Konstanz. Sie ist Pfarrerin im ZfP (Zentrum für Psychiatrie) Reichenau und Religionslehrerin an einem Gymnasium in Konstanz. Selber ist sie contergangeschädigt und sensibilisiert SchülerInnen zum Thema Barrierefreiheit und für die Vielfältigkeit aller Menschen. Frau Wendlandt beantwortet auch Ihre Fragen oder kann bei Anliegen zum Thema Inklusion helfen oder vermitteln.

 

Inklusionsbeauftragte des Evangelischen Kirchenbezirks Konstanz
Frau Sabine Wendlandt
Pfarrerin am Zentrum für Psychiatrie
Landessynodale
Feursteinstr. 55
78479 Reichenau
07531/ 97 74 85
S.Wendlandt@ZfP-Reichenau.de

Tageslosung zum 04.04.2020

Warum sollen die Heiden sagen: Wo ist denn ihr Gott? Unser Gott ist im Himmel; er kann schaffen, was er will.
Psalm 115,2.3

Gottes unsichtbares Wesen - das ist seine ewige Kraft und Gottheit - wird seit der Schöpfung der Welt, wenn man es wahrnimmt, ersehen an seinen Werken.
Römer 1,20

Weiterlesen...

Wochenandachten

Wochenandachten

Andacht April 2020

„Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.“ 1 Korinther Kap. 15 Vers 42

Weiterlesen...