Modellprojekt "Inklusion vor Ort"

 

Sabine Wendlandt ist als Inklusionsbeauftrage die wichtigste Botschafterin des Kirchenbezirks in Sachen Inklusion und unser Bindeglied zwischen dem Modellprojekt „Inklusion vor Ort“ des Diakonischen Werkes Ev. Kirchenbezirk Konstanz und Personen und anderen kirchlichen Einrichtungen der Evang. Landeskirche Baden.

Information oder auch finanzielle Unterstützung bei der Durchführung von neuen und inklusiven Projektideen können Sie bei der Projektkoordinatorin Randi von Stechow anfragen.

 

Projektkoordination „Inklusion vor Ort“
Frau Randi von Stechow
Diakonisches Werk
Wollmatinger Str. 22
78467 Konstanz
07531/3632 610
inklusion.dwkn@diakonie.ekiba.de

 

Tageslosung zum 04.04.2020

Warum sollen die Heiden sagen: Wo ist denn ihr Gott? Unser Gott ist im Himmel; er kann schaffen, was er will.
Psalm 115,2.3

Gottes unsichtbares Wesen - das ist seine ewige Kraft und Gottheit - wird seit der Schöpfung der Welt, wenn man es wahrnimmt, ersehen an seinen Werken.
Römer 1,20

Weiterlesen...

Wochenandachten

Wochenandachten

Andacht April 2020

„Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.“ 1 Korinther Kap. 15 Vers 42

Weiterlesen...