Glauben 2017

Das Reformationsjubiläum 2017 soll in der Landeskirche nicht nur ein Anlass zu Rückblick und Feier sein, sondern eine Gelegenheit für möglichst viele Menschen, Glauben heute neu zu bedenken und zur Sprache zu bringen. Alle Fragen zu Religion(en), zum Christentum, zum Glauben und zur Theologie, die man schon immer mal stellen wollte, sollen Raum bekommen und ins Gespräch gebracht werden. Neben Veranstaltungen vor Ort und Medienpartnerschaften soll dazu vor allem eine interaktive Website dienen: glauben2017.de

In einer Art Wiki-Prozess können dort nicht nur die Fragen eingestellt werden, sondern Menschen jeder Altersgruppe und Herkunft sollen sich eingeladen fühlen, gemeinsam Antworten zu (ver)suchen.

Andacht Juni 2018

zu Hebräer 13, 2 von

Weiterlesen...