Pressemitteilung der Landeskirche zu Öffnung der Gottesdienste

Ab Sonntag, 10. Mai, wird es in Baden-Württemberg wieder möglich sein, gemeinsame Gottesdienste in Kirchen, Gemeinderäumen oder im Freien zu feiern. Der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh zeigte sich erfreut über diese Möglichkeit. „Grundlage aller unserer Überlegungen bleibt, dass wir als Kirche alles tun wollen, um Infektionen zu vermeiden“, erklärte der Landesbischof. „In Corona-Zeiten ist Abstand halten und Verantwortung für die eigene und die Gesundheit der Anderen zu übernehmen ein Ausdruck von Nächstenliebe.“ 

Hier geht es zur Pressemitteilung der Landeskirche.

Dekanin Schneider-Cimbal äußert sich zu der Pressemitteilung wie folgt:

„Wir begrüßen die Entscheidung, dass Gottesdienste geöffnet werden und so dem Bedürfnis der Menschen nach geistlichem Zuspruch nachgekommen wird. Trotzdem müssen wir gewissenhaft prüfen, was nach den Vorgaben in welcher Form im Kirchenbezirk Konstanz möglich sein wird. Wir sind mit den Gemeinden im Gespräch und werden in der nächsten Woche sagen können, wo Gottesdienste zu welchen Zeiten und in welcher Form stattfinden werden.“

Geistliche Angebote aus der Region gibt es weiterhin aktuell auf dieser Internetseite und auch die Telefonandachten laufen weiter und sind erreichbar unter 07531/1279597.

In der nächsten Woche wird es noch mal eine Veröffentlichung von Seiten des Dekanats mit den Entscheidungen für den Bezirk bezüglich der Öffnung der Gottesdienste geben. 

Landeskirche startet online Befragung zum Klimaschutz

Karlsruhe. Die Weltgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 klimaneutral zu sein. Bis wann kann die Evangelische Landeskirche in Baden dieses Ziel erreichen? In einer Online-Befragung sollen sich Engagierte innerhalb der Landeskirche mit ihren Vorschlägen und Ideen jetzt dazu einbringen.
Bereits seit 2004 engagiert sich die badische Landeskirche auf vielen Ebenen für den Klimaschutz und will dadurch bis Ende 2020 rund 40 Prozent der CO₂-Emissionen im Vergleich zu 2005 einsparen. Nun arbeitet sie an einem neuen Konzept hin zur klimaneutralen Kirche.

Weiterlesen...

Sie geben Kranken Halt und Kraft

Krankenhausseelsorger erzählen dem Südkurier aus Ihrem Alltag. Hier geht es zum Artikel.

Der Förderkreis Evangelische Krankenhausseelsorge unterstützt die Arbeit der Krankenhausseelsoger im Kirchenbezirk und finanziert zusätzliche Stellen. Dies ist nur durch Spenden möglich - jeder Beitrag hilft.

online Kids Treff aus Rielasingen vom 24.04.2020

Neues aus dem BKR vom 21.04.2020

Der BKR hat aufgrund der aktuellen Situation per Videokonferenz getagt. Folgende Themen wurden u.a. besprochen:

Das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenbezirks Konstanz soll ein Diakonieverband werden. Der Aufsichtsrat des Diakonischen Werkes hat beschlossen, dass unser Diakonisches Werk ab dem 01.01.2021 in die neue Rechtsform eines Diakonieverbandes übergeleitet werden soll. Im Vorfeld gab es intensive Beratungen mit dem Diakonischen Werk Baden e.V. als zuständigem Spitzenverband und dem Evangelischen Oberkirchenrat. Die meisten Diakonischen Werke unserer Landeskirche haben diese Umstellung schon erfolgreich umgesetzt und profitieren so von zahlreichen Vorteilen.

Weiterlesen...

Pressemitteilung Kirchliches Corona-Hilfsprogramm erfolgreich

Kirche und Diakonie rufen zu mehr Spenden auf

Karlsruhe Die Sofortprogramme der Evangelischen Landeskirche in Baden und ihrer Diakonie stoßen auf große Resonanz. Allein in den ersten sieben Tagen seien mehr als 50 Soforthilfen beantragt und bewilligt worden. Gleichzeitig hätten private Spender mehr als 20000 Euro zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen...

Kirchenmusik online genießen

Das Kulturforum der Lutherkirche bietet auf einem eigenen YouTube-channel regelmäßig Musik für kurze Auszeiten am Tag. Hier geht es zum aktuellen Stück.

Kindergottesdienst zum 19.04.2020

Gottesdienst zum 19.04.2020 mit Pfarrerin Barbara Kündiger

Ostern in der orthodoxen Kirche

Unsere orthodoxen Geschwister feiern an diesem Sonntag  ihr Osterfest.

Sie erleben das Verbot miteinander Gottesdienste zu feiern besonders schmerzlich, denn sie müssen  auf manchen Ritus verzichten, der für sie zum Osterfest gehört.

Wir wünschen Ihnen dennoch und trotzdem ein gesegnetes Osterfest mit der gerade jetzt so wichtig Erfahrung: Christus ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden. Das Leben siegt über den Tod. Halleluja!

Ab sofort tägliche Telefonandachten

Ostergruß des Landesbischofs

„Was an Ostern geschieht, stürzt die Welt um“, so Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh in seinem Gruß zu Ostern, der als Text und ab Samstag auch als Video auf der landeskirchlichen Homepage www.ekiba.de zu sehen ist. „Das Leben ist stärker als der Tod. Die Gerechtigkeit siegt über den Eigennutz. Friede kehrt ein. Gott gibt uns die Kraft und den Mut, die Welt im Geist der Liebe Christi zu gestalten.“

Weiterlesen...

Gedanken zur Tageslosung vom 06.08.2020

Er handelt nicht mit uns nach unsern Sünden und vergilt uns nicht nach unsrer Missetat. Psalm 103,10

Wir glauben, durch die Gnade des Herrn Jesus selig zu werden. Apostelgeschichte 15,11

Weiterlesen...

Monatsandacht August 2020

"Ich danke dir, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, das erkennt meine Seele.“

Psalm 139, 14

Weiterlesen...