Stichwort: Landessynode

Karlsruhe/Bad Herrenalb (epd). Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Baden ist das Kirchenparlament der rund 1,25 Millionen Protestanten von Wertheim im Norden bis zum Bodensee im Süden. Die Synode ist eines von vier kirchenleitenden Gremien neben dem Landesbischof, dem Oberkirchenrat und dem Landeskirchenrat. Sie verabschiedet die Kirchengesetze, beschließt den Haushalt, entscheidet in Personalfragen und wählt den Landesbischof oder die Landesbischöfin.

Weiterlesen...

Neue Landessynode tagt erstmals

Die 12. Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Baden tritt erstmals vom 19. bis 23. Oktober 2014 im Haus der Kirche in Bad Herrenalb zusammen. Mehr als die Hälfte der 75 Mitglieder der Landessynode sind neu. Gewählt wird zu Beginn der sechsjährigen Legislaturperiode auch ein neues Synodalpräsidium, das 18 Jahre lang unter Leitung von Margit Fleckenstein stand.

Weiterlesen...

Streichholzschachteln zum Zweiten

„Diese Streichholzschachtel können Sie eigentlich nicht alleine erstehen, da gehört die andere unbedingt dazu. Denken Sie dran, es ist für einen guten Zweck.“ Andreas Hoffmann, Vorstand der Caritas Konstanz, der für den verhinderten OB Uli Burchardt als Auktionator eingesprungen war, motiviert die Besucher zum Kauf.

Weiterlesen...

Streichholzschachteln zum Ersten

In der Sparkasse in Singen wurden am Mittwochabend (8. Oktober 2014) die ersten Streichholzschachteln aus der Benefizkunstaktion des Förderkreises für Krankenhausseelsorge versteigert. Rund 25 Personen hatten sich eingefunden, um ihre Lieblingsstücke zu erwerben.

Weiterlesen...

Entdecke den Rhythmus in dir!

Am 11. Oktober 2014 veranstaltet die Evang. Bezirksjugend Konstanz einen „Cajon-Workshop“ in Singen.

Cajon, auf Deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument. Es hat einen trommelähnlichen Klang und wird mit den Händen gespielt.

Weiterlesen...

Neuer Schuldekan feierlich eingeführt

Am Sonnntag, 28. September wurde der neue Schuldekan Pfarrer Martin Lilje in einem feierlichen Gottesdienst in der Pauluskirche Konstanz von Oberkirchenrat Dr. Christoph Schneider-Harpprecht eingeführt. Rund 200 Menschen waren bei sonnigem Altweibersommerwetter zusammengekommen, um mit dem frischgebackenen Schuldekan den Eintritt in seine Funktion zu feiern.

Weiterlesen...

Erstes Treffen der neuen Landessynode

Am 26.9. und 27.9.14 hat sich die 12. Landessynode zum ersten Mal in Bad Herrenalb getroffen. Ziel des Kontakttreffens war Orientierung und Information, die offiziele Arbeit beginnt erst mit der Tagung vom 19.10. - 23.10.14.

Der Kirchenbezirk Konstanz wird von Pfarrerin Sabine Wendlandt und Thomas Birkhölzer vetreten. Bezüglich Informationen und/oder Anliegen können Sie sich jederzeit an uns wenden: Sabine.Wendlandt@ekiba.de, Thomas.Birkhoelzer@kbz.ekiba.de.

Kloster Timiou Prodromou August 2014 - Photovoltaikanlage in Betrieb

 

Weiterlesen...

"Zehn Mal zündend" - Ausstellungen in Konstanz und Singen eröffnet

„Zehn Mal zündend “, so lautet der Titel der Benefizkunstaktion, die der Förderkreis Krankenhausseelsorge des Evang. Kirchenbezirks Konstanz im Frühjahr gestartet hat. Am 17. September wurde die Konstanzer Ausstellung in der Volksbank eröffnet, zwei Tage später die Singener Ausstellung in der Lutherkirche (Die Ausstellungen in Radolfzell und Engen werden Anfang Oktober eröffnet, siehe Zeitplan).

Weiterlesen...

Personalia 10/2014

Seit 01.09.14 begleitet Pfarrer Juri Dörsam die Lehrvikarin Nadine Ueberschaer in der praktisch-theologischen Ausbildung in der Kreuzpfarrei Konstanz. Ihr Dienstverhältnis endet am 31.08.16.

Seit 01.09.14 hat Pfarrerin Sigrid Süss-Egervari zusätzlich zu ihrem Dienst in Dettingen-Walllausen einen Dienstauftrag (50 %) in der Lutherpfarrei Konstanz übernommen.

Auf den Spuren von Jan Hus - Gruppe aus dem Bezirk in Prag

Unter der fach- und ortskundigen Leitung von Minne Bley sind zur Zeit zwanzig Gemeindeglieder aus allen Ecken des Kirchenbezirks in Prag auf den Spuren von Jan Hus unterwegs.

Weiterlesen...

Bezirkskirchenratssitzung 16.9.2014

Die Sitzung begann mit einem Bericht von Pfr. Hilsberg über seine neu übernommene Aufgabe als Gefängnisseelsorger in Konstanz. Daneben hat er Glaubenskurse für Hochbetagte entwickelt. Dies ist eine Pionierarbeit (gibt es so bisher anscheinend noch nicht), die aber überall auf große Resonanz und Akzeptanz stößt.

Ein zweiter Bericht war von H. Grams über die aktuelle Haushaltssituation des diakonischen Werks Konstanz. Die Situation ist schwierig, entsprechende Auffangmaßnahmen sind aber eingeleitet.

Weiterlesen...

Gedanken zur Tageslosung vom 09.07.2020

In Psalm 91 Vers 9 vernehmen wir die tröstliche Zusage: Der HERR ist deine Zuversicht.

Und Paulus bekräftigt diese Zusage in seinem 2. Brief an die Korinther in Kapitel 3 Vers 12: Weil wir nun solche Hoffnung haben, sind wir voller Freimut.

Weiterlesen...

Andacht Juli 2020

Der Engel des HERRN rührte Elia an und sprach: Steh auf und iss! Denn du hast einen weiten Weg vor dir. 1.Kön 19,7

Weiterlesen...