Mitmachen oder vernachlässigen? Vortrag über Facebook und soziale Netzwerke

Die einen fürchten es, die anderen können sich ohne es keine Kommunikation vorstellen: Facebook spaltet die Gemüter. Leider ist das Faktenwissen über das erfolgreichste soziale Netzwerk und andere soziale Internetplattformen ziemlich dünn. Der Evangelische Kirchenbezirk Konstanz hat deshalb einen Vortrag organisiert, der Informationen liefert und die sachliche Auseinandersetzung mit Facebook fördert, das vor allem für die Mehrheit der jungen Menschen unter 30 nicht mehr wegzudenken ist.

Weiterlesen...

Pfarrer Christian Link in Radolfzell eingeführt

Nach gut einem Jahr Vakanz hat die Christusgemeinde Radolfzell nun wieder zwei Pfarrer. Am vergangenen Sonntag wurde Pfarrer Christian Link in einem Gottesdienst in sein Amt eingeführt.

Weiterlesen...

Kulturtüren und Klangfenster in Radolfzell

„Hello, hello“ sang der Jazzchor Radolfzell – und Publikum strömte. An die 500 Menschen besuchten im Rahmen der Kulturnacht Radolfzell die Christuskirche Radolfzell in der Nacht zum Staatsfeiertag.

Weiterlesen...

Interkulturelles Cafe im Mehrgenerationenhaus Radolfzell

Türen auf für Menschen aus aller Herren Länder hieß es am vergangenen Mittwoch im Mehrgenerationenhaus (MGH) Radolfzell. Im Rahmen der Interkulturellen Woche hatte das Diakonische Werk und die AWO zum Frühstück mit Begegnung eingeladen.

Weiterlesen...

Kulturtüren - eine Ausstellung von Stefan Röhricht

Türen auf zu Kulturen? Oder Kultur auf Türen? Welche Assoziationen die „Kulturtüren“ des Meckenbeurer Künstlers Stefan Röhricht in der Christuskirche Radolfzell weckt, bleibt jedem selbst überlassen. Die Ausstellung beginnt am 2. Oktober im Rahmen der Radolfzeller Kulturnacht statt. Mit ermöglicht wurde diese Ausstellung von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Radolfzell anlässlich ihres 10jährigen Bestehens.

Weiterlesen...

Landeskirche strafft kirchemusikalische Strukturen

Karlsruhe. Mit einer Umstrukturierung bei den Landeskantoraten schafft die Landeskirche effektivere Strukturen und klare Zuständigkeiten in der Kirchenmusik.

Weiterlesen...

Jugendhaus Konstanz startet ins neue Schuljahr

Ein abwechslungsreiches Programm hat das Jugendhaus Konstanz für den Herbst vorbereitet.

Weiterlesen...

Religionsunterricht auch für nichtevangelische Kinder attraktiv

Im neuen Schuljahr besuchen in Baden wieder gut 220.000 Kinder und Jugendliche evangelischen Religionsunterricht, das ist rund ein Drittel aller Schüler. Dieser Unterricht stehe allen Schülerinnen und Schülern offen, betont der Direktor des Religionspädagogischen Instituts (RPI) der badischen Landeskirche Hartmut Rupp.

Weiterlesen...

Studie "Ökofair-soziale Beschaffung in Kirche, Diakonie und Caritas"

Landeskirche und Erzdiözese starten eine Studie namens "Ökofair-soziale Beschaffung in Kirche, Diakonie und Caritas". Ziel ist es, den Einkauf in Kirchengemeinden , Einrichtungen und Sozialstationen ökofair-sozialer zu gestalten und den Klimaschutz voranzubringen. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Weiterlesen...

Pfarrer i.R. Fritz-Peter Bung gestorben

Im Alter von 84 Jahren starb am 31. August Pfarrer i.R. Fritz-Peter Bung. In Radolfzell, wo er mit seiner Frau Inge seit 1992 lebte, fand am 6. September in der Christuskirche die Trauerfeier für den verstorbenen Pfarrer statt.

Weiterlesen...

Lehrvikarinnen im Kirchenbezirk Konstanz

Nina Reichel (*1983) ist seit diesem Frühjahr Lehrvikarin in der Lutherpfarrei Singen bei Pfarrerin Andrea Fink. Im folgenden stellt sie sich kurz vor.

Grüß' Gott! Mein Name ist Nina Reichel. Ich bin Jahrgang 1983 und gebürtig aus Gießen. Aufgewachsen bin ich aber in einer kleinen mittelhessischen Gemeinde.

Weiterlesen...

Von der Angebotskirche zur Gemeinschaft der Begabten

Ein Studientag für alle Pfarrer und Pfarrerinnen, Diakoninnen und Diakone, Älteste, Menschen, die Ehrenamtliche begleiten, sowie alle anderen Interessierten findet am Samstag, den 29. September von 9.45-17 Uhr in der Johannesgemeinde in Rielasingen (Hegaustr. 25, 78239 Rielasingen) statt. Die Referentin Dr. Silke Obenauer, landeskirchliche Beauftragte für gabenorientierte Gemeindeentwicklung und für Missionarische Dienste zuständig, wird den Teilnehmern ein Modell von Gemeinde vorstellen, das Gemeinde von den Gaben und Begabungen ihrer Mitglieder her entwickelt. Bisher ist es so, dass das Leitungsgremium ein Angebot entwickelt und festlegt, für dessen Umsetzung dann Mitarbeiter gesucht werden.

Weiterlesen...

Andacht August

Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe. Mt 10,7

Weiterlesen...